Entgiftung

  • 0
  • August 12, 2014

Tipps und Empfehlungen zum Thema Entgiftung

Den Körper „entgiften“ – „Detox your live“ – „Entgiftungskur“. Das hört und liest man täglich. Jeder Mensch ist heute toxischen Einflüssen ausgesetzt. Egal, ob Obst, Gemüse, Fisch oder Fleisch – Spritzmittel und Schwermetalle lassen sich nicht völlig vermeiden.

 

Hier einige Methoden, die zur Entgiftung beitragen:

kokosnuss

Das Ölziehen

Am besten mit KOKOSÖL!

Morgens einen Teelöffel Kokosfett kauen, das Öl immer wieder durch die Zähne ziehen etwa 10 Minuten lang. Auf keinen Fall das Öl hinunterschlucken. Anschließend wird der Mund gut ausgespült und die Zähne geputzt um sie von dem restlichen Öl zu befreien.

So wird über die Mundschleimhaut entgiftet!

Das Ölziehen ist eine alte und einfache Methode, aber mit einer sehr großen Wirkung und ideal für berufstätige Menschen mit wenig Zeit. Sie kann mit wenig Aufwand überall durchgeführt werden.

Auch in der ayurvedischen Heilkunst bedient man sich der reinigenden und entgiftenden Wirkung des Öls.

Alternativ kann man einen BIO-Apfelessig trinken:

2 Teelöffel auf ein Glas Wasser evtl. mit etwas Honig abschmecken und morgens vor dem Frühstück trinken.

 

Sportliche Aktivitäten und viel Bewegung an der frischen Luft unterstützen die Entgiftungskur. Sie ist preiswert und ohne jegliche Nebenwirkung. ( Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker ). Während der Körper seine Schlacken los wird, sind Sie auf dem Weg zu mehr Wohlbefinden. Eine gesunde und ausgewogene Ernährung während der Entgiftungszeit sollte selbstverständlich sein!

Leave a Reply

Für mehr Informationen nutzen Sie einfach und bequem das Kontaktformular. Ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden. Wunschtermin vereinbaren

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close