Chlorophyll – das grüne Multitalent

  • 0
  • August 12, 2014
Grünpflanzen sollten täglich gegessen werden. Sie enthalten reichlich wertvolles Chlorophyll.
Aber wo steckt denn dieses Chlorophyll in der Pflanze, von dem alle sprechen?
Chlorophyll ist ein Pflanzenfarbstoff, der von grün über gelb bis orange reicht.
Er ist eine Magnesiumverbindung und wird in den Zellorganellen, den sog. Chloroblasten, die zu hunderten in jeder Pflanze vorhanden sind, gespeichert.
Die Molekularstruktur des Chlorophylls ähnelt sehr stark derjenigen des Blutes. Essen wir nun Grünpflanzen, nehmen wir gleichzeitig auch dieses „Pflanzenblut“ in uns auf.
Darum heißt es auch oft bei Heilkräutern „blutbildend“.
Die verbesserte Blutbildung liegt nicht nur am höheren Eisengehalt der Heilpflanze (10%-30% höher als in unseren Gemüsesorten) sondern auch am lebenssaftähnlichen Chlorophyll.Das wertvollste Chlorophyll befindet sich im Wildgemüse. Chlorophyll unterstützt in unserem Körper lebenserhaltende Vorgänge und wirkt:Chlorophyll - das grüne Multitalent - Wissenswertes von der Praxis Schorer in Bad Wörishofen. Behandlung und Therapie bei CFS, Müdigkeitssyndrom und Burnout. ° entgiftend
° antibakteriell
° blutbildend, blutreinigend
° entzündungshemmend
° transportiert Sauerstoff im Blut
° hilft beim Zellaufbau
° neutralisiert das Säure-Basen-Verhältnis
° regelt – fördert die Verdauung
° unterstützt Gehirnfunktionen / Hormon /Immunsystem
° stärkt die Leber

 

Leave a Reply

Für mehr Informationen nutzen Sie einfach und bequem das Kontaktformular. Ich werde mich schnellstmöglich bei Ihnen melden. Wunschtermin vereinbaren

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close